Misty wurde gleich zu Beginn der superpopulären Anime-Serie “Pokémon” als wichtige Figur gezeigt. Mit dem Ziel, eine Pokémon-Meisterin des Wassertyps zu werden, reist sie in der Serie fünf Staffeln lang mit Ash und Brock umher.

Das Cosplaying von Misty macht Spaß und ist kostengünstig. Atmen Sie tief durch und stellen Sie sich vor, Sie wären eine Trainerin des Wassertyps, die nach dem Besten strebt und Angst vor Käfertypen hat. Hört sich das nicht fantastisch an? Natürlich gibt es einige Notwendigkeiten wie Kleidung und Perücken, aber das wird Sie nicht viel kosten.

Als Leiterin eines Fitnessstudios und talentierte Trainerin inspiriert Misty viele Damen dazu, mit ihr zu cosplayen. Abgesehen davon zieht ihr lebhafter, aber unschuldiger Charakter viele dazu an, so zu sein wie sie. Heute werden wir Ihnen erklären, warum und wie Sie eine solche Figur mit Leichtigkeit cosplayen sollten. Lassen Sie uns ohne weiteres anfangen.

#1. Die Grundlagen

Finden Sie zuerst das Kostüm heraus! Sie können entweder ein Kostüm kaufen oder selbst ein Kostüm anfertigen. Sie müssen nicht genau wie sie aussehen, sondern nur ähnlich. Alles, was Sie brauchen, sind eine Stoffschere, ein gelbes T-Shirt, Jeans-Shorts, rote Schuhe, eine orangefarbene Perücke, rote Hosenträger und eine Haarspange. Nun setzen Sie sie alle zusammen.

Wenn Sie diese Basics nicht zu Hause haben, versuchen Sie es im Secondhand-Laden. Verwenden Sie ein altes gelbes T-Shirt, indem Sie den Kragen, den Hintern, den Hals und die Ärmel abschneiden, aber werfen Sie die abgeschnittenen Stücke nicht weg, da Sie sie später brauchen werden. Verwenden Sie das Bild von Misty als Referenz.

#2. Die roten Schuhe 

Fast jeder besitzt rote Converse oder andere rote Schuhe. Wenn nicht, versuchen Sie es im Second-Hand-Laden. Nehmen Sie das gelbe Ersatzteil, das Sie vorher zugeschnitten haben, und kleben Sie es auf die Schuhe. Schauen Sie sich auch hier Bilder an, um mehr Genauigkeit zu erhalten. Wenn Sie vorhaben, die Schuhe wieder im Alltag zu tragen, verwenden Sie einen waschbaren Kleber, um das Tuch zu befestigen, damit die Schuhe gewaschen und wiederverwendet werden können.

Cosplaying Misty

#3. Verwenden Sie eine Perücke oder färben Sie Ihr Haar

Der rot-orangefarbene Pferdeschwanz an der Seite ist es, der Misty erkennbar macht. Sie können Ihr Haar immer in einem Orangeton färben, da es später edel aussieht, oder Sie können sich einfach eine Perücke kaufen. Achten Sie nur darauf, dass die Perücke weder zu teuer noch zu billig ist, denn Sie müssen sie für das Cosplay einstellen, aber Sie brauchen sie nur für eine Nacht.

Use a wig

Wenn Sie eine Perücke verwenden, setzen Sie sie auf und ziehen Sie das Haar dann zu einem seitlichen Pferdeschwanz. Verwenden Sie das Bild als Referenz. Schneiden Sie den Pferdeschwanz auf eine bestimmte Länge ab und achten Sie darauf, dass er etwas kürzer als der Rest des Perückenhaares ist. Passen Sie das Vorderhaar wie gewünscht an und fügen Sie einige zusätzliche Details hinzu. Lassen Sie sich dabei Zeit, denn Misty’s Haar war immer ordentlich und gepflegt.

#4. Für jedes Ereignis das Richtige

Eine Sache beim Cosplaying von Misty ist, dass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, wohin Sie gehen – ob es eine Geburtstagsparty, eine Comic-Convention, eine Kostümparty oder einfach nur ein zufälliges Fotoshooting ist. Dieses Cosplay ist weder zu stilvoll noch zu einfach. Die Figur ist eine attraktive Dame – Sie werden mit Sicherheit Aufmerksamkeit erregen!

#5. Der letzte Schliff

finishing touch

Diese Zubehörteile sind kein Muss, wenn Sie sie nicht haben. Sie vervollständigen jedoch das Kostüm und geben Ihnen eine starke Misty-Atmosphäre. Probieren Sie eines, zwei oder alle aus.

Ziehen Sie in Betracht, blaue Kontaktlinsen zu tragen, einen orangefarbenen Beutel auf den Schultern zu packen, einen Plüsch-Togepi in der Hand zu halten und einen Stocherball mitzunehmen. Denken Sie daran, dass Sie in alles verliebt sind, was mit Wasser zu tun hat, aber Insekten hassen. Wenn Sie den Charme tragen, sind Sie eine wunderschöne Pokémon-Trainerin.

#6. Bringen Sie Ihr wahres Ich zum Vorschein

Sie müssen sich nicht wie Misty benehmen, um sie zu cosplayen. Jedes Mädchen ist irgendwann einmal Misty. Sei es, während sie ausgetickt und wütend ist, oder glücklich und ruhig in der Nähe von allem, was Wasser enthält. Nicht jeder ist ein Fan von Bugs, und natürlich ist jedes Mädchen attraktiv. Dieses Cosplay poliert nur Ihr Aussehen ein wenig auf und verlangt, von einem engagierten Pokémon-Liebhaber cosplayed zu werden.

#7. Das Alter spielt keine Rolle

Ein weiterer positiver Aspekt dabei ist, dass Misty von Damen jeden Alters mitgespielt werden kann. Ihr Charakter wird lebendig sein, wenn Sie 12 Jahre alt oder sogar 40 Jahre alt sind. Dieses Mädchen mit Klasse ist eine, die Sie trotz Ihrer Gesichtszüge, Falten, Augenfarbe oder Ihres Alters auffällig aussehen lässt. Seien Sie einfach selbstbewusst und fühlen Sie sich schön.

#8. Probieren Sie etwas Neues aus

Wie wir wissen, tritt Misty nach ihrer Rückkehr in die Cerulean-Turnhalle mehr als einmal auf. Zweimal erscheint sie, wenn Ash und Brock mit May und Max reisen. Dabei können Sie ihr Outfit ein wenig verändern, damit sie wie ein ganz neuer Charakter aussieht.

Versuchen Sie zum Beispiel, sich mit einem orangefarbenen Hemd statt gelb zu kleiden. Beim Cosplay geht es nicht darum, eine Figur zu duplizieren, sondern darum, sich durch Kreativität zu stylen. Fügen Sie kleine Details hinzu, wie z.B. die Änderung der Farbe der Haargummis oder das Tragen eines Staryu oder Starmie anstelle eines Tokepi.

#9. Mash it up

Sagen Sie, Sie wollen Misty cosplayen, haben aber nicht den richtigen Stoff, um sich zu verkleiden. Das ist kein Problem. Repräsentieren Sie Misty, indem Sie sich zur Hälfte als Misty und zur Hälfte als eines ihrer Pokémon verkleiden. Stellen Sie sich vor, Sie tragen ein gelbes Hemd, aber Sie tragen Shorts, die braun sind wie Staryu. Machen Sie Ihr Haar lila wie Starmie und tragen Sie hinten eine Togepi-Tasche. Und schon sind Sie da. Eine Mystarpi!

Schlussfolgerung

Misty ist eine der bekanntesten Figuren aus Pokémon. Diese attraktive Figur inspiriert viele zu einem Cosplay mit ihr. Es ist überhaupt nicht schwer und macht Spaß, sich zu verkleiden, denn dieser wasserliebende orangefarbene Kopf wird Sie bei jeder Veranstaltung, zu der Sie gehen, aus der Menge herausheben.